Hasle

Haslifest bringt Dorfbevölkerung zusammen

Mit einem musikalischen Leckerbissen...

wurde das Haslifest 2017 eröffnet. Dänu Wisler und Band, sowie die Appenzeller Geigerin Maya Stieger, holten im eindrücklichen Eröffnungskonzert im Bistro C alles aus ihren Saiteninstrumenten. Auch der Radiomoderator Joschi Kühne, der vom jungen Zwingli vorlas, liess sich noch darauf ein, mit seiner Mundharmonika den begabten Gitarristen mit bluesigen Klängen zu unterstützen. Das Publikum belohnte es mit herzlichem Applaus. Der bunte Haslimärit mit seinen vielseitigen Ständen lud die Besuchenden im Dorfkern zum Verweilen ein. Die Auftritte der Schülerband Goldbach und der Hiphop-Gruppe, die Fahrt mit der schmucken Rösslikutsche, das Kinderschminken und Kerzenziehen oder die coolen Spielangebote des Cevi Hasle-Rüegsau für die Jungen waren beliebte Attraktionen. Dazu genoss man das milde Herbstwetter beim gemütlichen "Zämesi u briichte" und liess sich die Köstlichkeiten aus der Festwirtschaft schmecken. Ein fröhlicher Gottesdienst für Jung und Alt mit der Geschichte von Leo, der zur Party einlädt, rundete das Fest ab. "Schön, dass dieses bunte Fest die Menschen wieder einmal im Hasli-Dorf zusammengebracht hat", so das Fazit einer zufriedenen Besucherin. Herzlichen Dank an alle die zum guten Gelingen beigetragen haben! Stephan Sauter