Hasle

Eine fantastische Woche

Wenn Senioren Ferien machen...

dann überlassen sie das Heuen und die Gartenarbeit den Jungen und verreisen. In diesem Jahr durften wir eine fantastische Woche in Schaffhausen verbringen, wo wir im Hotel Promenade freundlich und rücksichtsvoll beherbergt wurden. Der Garten lud zum Bewegen und Verweilen ein. Höhepunkte waren natürlich die Ausflüge, die grosse Beteiligung fanden: Wir besichtigten den Munot und den Rheinfall, genossen in Hallau eine Kutschenfahrt, erkundeten die Insel Mainau, setzten unseren Fuss auf die Insel Rheinau und fuhren mit dem Schiff. Nach dem Motto: „Wenn wir schon mal hier sind... “ gingen am Freitagabend viele mit Stephan Sauter wiederum zum Rheinfall, diesmal auf die Zürcher Seite. Einige hatten allerdings Erbarmen mit dem Schreibenden und schauten mit ihm das WM-Spiel Serbien-Schweiz. Am Morgen trafen sich jeweils viele zur Andacht und am Abend beschlossen wir den Tag mit einer kurzen Besinnung. Dankbar blicken wir auf eine fröhliche und abwechslungsreiche Woche mit guter Gemeinschaft zurück.

Pfr. Daniel Ritter