In der Dämmrung Hülle

Eigentlich schade, dass wir in Hasle so selten am Abend Gottesdienst feiern... Aber am Sonntag, dem 7. Juli, dafür „z Grächtem“: mit zwei himmlischen Werken von Josef Gabriel Rheinberger, nämlich dem „Abendlied“ und der Hymne „Engel vom Himmel“, die uns vom Kirchenchor zusammen mit Projektsänger/innen vorgetragen werden. Wir feiern auch das Abendmahl als willkommene Stärkung für die Sommerzeit. Im Anschluss an den Abendgottesdienst sind wir im Garten der Kirche zum Schlummertrunk eingeladen. Sie werden sehen: Gottesdienst macht Freude! – PS: Einen weiteren Abendgottesdienst gibt’s am 4. August.

Pfr. Hannes Müri

 

Flyer Abendgottesdienst 

 

 

Seniorenausflug

Eine Fahrt auf der Aare zwischen Biel und Solothurn gilt als die schönste Flussfahrt der Schweiz! Das gemütliche Passieren von historischen Städtchen und Dörfern, das Durchfahren von unberührten Naturschutzgebieten und die wunderschöne Sicht auf die Jurakette machen die Aarefahrt zu einem besonderen Erlebnis. Wenn dann von der Schiffscrew noch ein feines Mittagessen serviert wird, gehört dieser Ausflug sicher zu denjenigen, die man nicht mehr vergisst! Die Einladung mit weiteren Informationen für unsern Seniorenausflug am Mittwoch, 14. August 2019 finden Sie beigelegt. Schön, wenn Sie mit dabei sind!
Stephan Sauter

 

Flyer Seniorenreise

 

 

Mit Josef unterwegs

In der Hitze der weiten Steppe sucht eine Gruppe von Nomaden nach Weiden für ihre Schafe. Unter ihnen ist der verträumte Josef. Begleite ihn auf seinem spannenden und gefährlichen Weg durch die Weiten von Kanaan bis nach Ägypten und lerne, was es heisst, ein echter Nomade zu sein! Komm doch mit ins SOLA 2019 (vom 13.-20. Juli) und erlebe viel Spannendes zusammen mit Josef und anderen Kindern! Wir übernachten im Zelt irgendwo in den Schweizer Steppen! Bis anfangs Juli kannst Du dich noch anmelden unter kontakt@cevi4you.ch. Sei dabei!

Leiterteam Cevi Hasle-Rüegsau

 

 

ImPuls

„Der Unterschied zwischen Elvis und mir ist, dass ich noch lebe.“ Diese Worte hat Polo Hofer einmal gesagt – er, der seit zwei Jahren auch zu den Verstorbenen gehört. Hofers Lieder zählen zu meinen Favoriten. Neben der Musik sind es auch seine Texte, die mir hängen bleiben und mich nicht selten in ihrer Tiefgründigkeit beeindrucken. Mit Liedern, wie „Wenn mis letztschte Stündli schlaht“, „Bring mir Blueme, solang i Fröid cha ha“ oder der Cover-Version „Es hett einisch eine gseit“ hat Hofer über den Tod nachgedacht und ihn nicht tabuisiert. Gerne will ich von ihm lernen. Ich lebe noch – Was mache ich daraus?

Pfr. Daniel Ritter

 

 

Konfcamp Brandis

Als Kirche sind wir bestrebt, am Puls mit Jugendlichen zu sein. Dies zeigt sich nun im neu lancierten Projekt "Konfcamp Brandis 2019". Mit unseren Nachbar-Kirchgemeinden Lützelflüh und Rüegsau und in Zusammenarbeit mit der Jugendorganisation Cevi Bern, bieten wir unseren neuen Konfirmanden Ende August 2019 erstmals ein gemeinsames Konflager im grösseren Rahmen an. Dabei möchten wir auch die Gelegenheit nutzen, bereits konfirmierte Jugendliche als Jungleitende für dieses Camp einzusetzen. Interessierte können sich bei uns melden! Wir sind erwartungsvoll und gespannt auf neue und bereichernde Lagererfahrungen!

KUW-Team Hasle b.B.